Oh Tannenbaum!

image.jpg

Final Countdown. Die Letzten fünf Tage bis zum Weihnachtsfest. Passend zum vierten Advent haben wir heute unseren Tannenbaum aufgestellt und geschmückt, damit wir morgen alle vier Kerzen vor dem Baum anzünden können.  Den Tannenbaum kaufen. Kugeln und Lichterkette bereitlegen. Weihnachtslieder hören und dann den Baum schmücken. Das gehört für mich einfach dazu! Seit meiner Kindheit übernehme ich liebend gern die Aufgabe unseren Baum so schön wie möglich aussehen zu lassen und nehme mir gerne Stunden dafür Zeit, damit alles perfekt ist. Dieses Jahr war es etwas anders. Der erste Baum, den ich nicht im Wohnzimmer meiner Eltern zum glänzen gebracht habe. Wie jedes Jahr habe ich mit meinem Papa zusammen den Baum ausgesucht, eine alte Tradition bei uns, dass Vater und Tochter den besten Baum finden und dabei natürlich komplett verschiedene Meinungen haben. Für mich ein so wichtiger Tag in der Vorweihnachtszeit.. Aber auch dabei gab es natürlich einen kleinen Unterschied. Wir haben einen Baum ausgesucht, der bei meinen Eltern stehen wird. Also bin ich ein weiteres Mal losgezogen. Dieses Mal war der Baum für mich und meinen Liebsten. Unser erster gemeinsamer Weihnachtsbaum bei uns zu Hause. Was für ein tolles Gefühl! Und was für ein toller Moment!
Ich schwelge in Erinnerungen von all den vergangenen Weihnachtsfesten und den aufgestellten Bäumen, und wie stolz ich auf mein Werk war. Dieses Jahr beginnen wir mit unseren gemeinsamen Erinnerungen an die Weihnachtszeit. Der Startschuss für zahlreiche Tannenbäume die aufgestellt und mit Schmuck behangen werden.  Nicht das erste Weihnachten zusammen, aber der erste gemeinsame Baum!

IMG_3551.JPG

Für mich ist er wunderschön. Gott sei Dank sind da alle Meinungen verschieden. Jeder schmückt seinen Baum anders und jedem sind andere Details unterschiedlich wichtig.. Wie gut, dass so jeder seinen perfekten Baum zu Hause aufstellen kann! Um den letzten Advent vor den Feiertagen besonders zu machen möchte ich morgen noch einmal backen. Ja – noch einmal. Zwar haben wir schon Keksdosen voller Gebäck, aber mir fehlen einfach noch Zimtsterne und Vanillekipferl. Das gehört dazu. Zumindest für mich..
In diesem Sinne: einen schönen Samstag Abend allerseits!

– L.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s